1.12.2011Klettertreff für Kinder und Jugendliche
jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr während der Schulzeit: Klettertreff für Kinder und Jugendliche in der Kletterhalle Bad Leonfelden http://www.kletterhalle-badleonfelden.at
Leitung: Johanna & Gerhard Kutschera, Tel. 0676 / 613 20 07, j.kutscherakahrer@epnet.at
8.12.2011Schitour Hohe Dirn (1.134 m)
Wenn der erste Schnee in die Berge lockt. Saisonstart im Hintergebirge, 800 Hm Aufstieg, ca. 2 h Gehzeit, Stützpunkt Anton-Schosserhütte (1.158 m), auch für Neueinsteiger, Treffpunkt 08:00 Uhr, Freistadt/Stifterplatz
Schwierigkeitsgrad: I
Leitung: Martin Reindl, Tel. 0664 / 473 95 98, martin.reindl@freistadt.ooe.gv.at
12.1.2012Alpenverein Freistadt Stammtisch
Wandergasthof zur Haltestelle, 20 Uhr, 4291 Lasberg, Siegelsdorf 21
14. – 15.1.2012Lawinenkurs
Mit modernster Lawinenübungsstation der Firma Mammut samt professioneller Betreuung - Mit der Hi-Tech-Suchstation von Mammut in Zusammenarbeit mit dem Linzer bergwerk mountain store kann sehr wirklichkeitsnahe ein Lawinennotfall geübt werden. Ein Theorieteil wird mit einem Praxisteil kombiniert. Der Kurs findet nun 2-tägig (Sa/So, 14./15. Jänner 2012) statt und wird in der Eisenerzer Ramsau durchgeführt, am Sonntag wird es eine Praxisskitour geben. Die Teilnahme ist auch nur an einem Tag möglich, der pädagogische Wert ist klarerweise bei 2-tägiger Teilnahme höher. Unterkunft im Jugend & Familiengästehaus Eisenerz (auf 900 m), ich habe bereits vorreserviert (Halbpension, inkl. Seminarraum). Die Lawinenübungsstation ist nur 10 Min. vom Gästehaus entfernt, das ist geradezu ideal. Die computergesteuerte Anlage erlaubt uns zu trainieren, die Suchergebnisse zu analysieren und die Testergebnisse zu vergleichen. Am Samstag, 14. Jänner 2012 Vormittag ist der Theorieteil im Seminarraum (mit Beamer, Leinwand, Flipchart & Pinwand), am Nachmittag Praxis mit der hochmodernen Lawinenübungsstation + Demo Lawinen-Airbags inkl. Testauslösung. Am Abend Abendessen, Sauna, .... Sonntag, 15. Jänner 2012: Praxisskitour (Stadelstein, Kragelschinken, oder Plöschkogel) mit Fokus auf Triebschnee-Erkennung, Auswahl der richtigen Aufstiegsspur, und Vertiefung des am Samstag erlernten nach dem bewährten Motto "VENÜ": Vorzeigen - Erklären - Nachmachen - Üben! Details bei der Anmeldung. Keine Kosten! Nutzt bitte dieses Angebot!
Schwierigkeitsgrad: I
Leitung: Thomas Pflügl, Tel. 0664 / 523 70 90, freistadt@sektion.alpenverein.at
21.1.2012150 Jahre Alpenverein-OÖ-Aktionstag
Verschiedene Tourenmöglichkeiten rund um den Braunberg: Schitour: 250 Hm (kann klarerweise mehrmals begangen werden) - Martin Reindl, Gerhard Kutschera. Schneeschuhwanderung: Alois Wagner, Langlaufen: Otto Daniel, Wanderung: Gerd Simon. Schneeschuhe können ausgeborgt werden (bitte um rechtzeitige Anmeldung bis spätestens So, 15. Jänner !!!). Treffpunkt 13 Uhr Freistadt/Stifterplatz - mit Fahrgemeinschaften nach St. Oswald. Bitte Jause mitnehmen, für Getränke ist gesorgt. Die Rückfahrmöglichkeit wird organisiert. Details bei der Anmeldung.
Schwierigkeitsgrad: I
Leitung: Alois Wagner, Tel. 0664 / 135 23 32, wagnerulme@gmx.at
28.1.2012Schitour Gsuchmauer (2.116 m)
Schitour im Gesäuse, 3,5 - 4 h Aufstieg, insg. 1.230 Hm, Treffpunkt: 06:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz, Voraussetzung: nur für geübte Tourenschifahrer, Harscheisen mitnehmen, Anmeldung bis 23. Jänner, max. 10 Teilnehmer
Schwierigkeitsgrad: III
Leitung: Johanna & Gerhard Kutschera, Tel. 0676 / 613 20 07, j.kutscherakahrer@epnet.at
3.2.2012Langlauftour Sandl - Kerschbaum
Anreise mit Postbus, teilweise Cross-Country-Tour durchs verschneite Mühlviertel, 14,5 km-20 km, Treffpunkt: 07:30 Uhr Freistadt/Stifterplatz
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66, gerd.simon@oeav.at
4.2.2012Schitour Scheiblingstein (2.197 m)
Klassiker in OÖ: Ausgangspunkt Parkplatz Bosruckhütte (1.035 m) - über das Phyrgasgatterl zum Gipfel, Abfahrt über die Lange Gasse, 4 h Aufstieg, 1.200 Hm.
Leitung: Martin Reindl, Tel. 0664 / 473 95 98, martin.reindl@freistadt.ooe.gv.at
11.2.2012Schneeschuhwanderung Tamberg
ca. 600 Hm, Gehzeit 4-5 h in ungefährlichem Gelände, lohnende Wanderung über Forst- und Wanderwege auf einen unscheinbaren Gipfel mit toller Aussicht. Unterwegs keine Einkehrmöglichkeit! Bei Anmeldung mind. eine Woche vorher können Schneeschuhe organisiert werden. Details bei der Anmeldung. Treffpunkt 09:30 Uhr Vorderstoder
Leitung: Peter Mayr, Tel. 0664 / 313 07 73, mitikas@gmx.at
25. – 26.2.2012Schitouren Wölzer Tauern
Tourenziele: Scharnitzfeld (2.282m) und Schießeck (2.275m). SA u. SO jeweils mittelschwere Touren mit 3,5 bis 4 h Aufstiegszeit, Übernachtung in einem Gasthof (DZ) in Pusterwald. Charakteristik: nach zum Teil längerem Forststraßenanstieg erreicht man die weiträumigen Kare u. Hochtäler. Bei Sonnenschein und Firn ein Genuss! Max. 10 Teilnehmer. Verschoben vom 24./25. März.
Schwierigkeitsgrad: II-III
Leitung: Otto Daniel, Tel. 07952 / 62 35 oder 0664 / 73 8, otto.daniel@aon.at
10.3.2012Schitour Sigistal
Schitour im Toten Gebirge, 4 h Aufstieg, insg. 1.300 Hm, Treffpunkt: 06:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz, Voraussetzung: nur für geübte Tourenschifahrer, Harscheisen mitnehmen, Anmeldung bis 5. März, max. 10 Teilnehmer
Schwierigkeitsgrad: III
Leitung: Johanna & Gerhard Kutschera, Tel. 0676 / 613 20 07, j.kutscherakahrer@epnet.at
17. – 18.3.2012Schitour Hoher Tenn (3.368m)
Epas geht oiwei - Schitour - 150 Jahre Alpenverein - http://www.150jahre-alpenverein.at. Hervorragende Kondition, hochalpine Erfahrung und Schwindel bzw. Trittsicherheit erforderlich! Fusch (828m) - Schmalzgrubenkar Nordostgrat (Schidepot) - Zwingkopf - Schneespitze - Hoher Tenn (3.368m). Mit 2.500 Hm einer der längsten Schianstiege der Ostalpen.
Schwierigkeitsgrad: V
Leitung: Thomas Pflügl, Tel. 0664 / 523 70 90, freistadt@sektion.alpenverein.at
http://www.bergsteigen.at/de/touren.aspx?ID=1318
http://www.150jahre-alpenverein.at
1.4.2012Saisoneröffnung am Braunberg
6. – 10.4.2012Südtiroler Schitourenwoche im Martelltal/Zufallhütte
Einige von dreizehn 3000er Schitouren, eiskalte Gletscher & heiße Saunaabende erwarten dich. Max. 12 Teilnehmer. Anmeldung bis spätest. Fr, 16. März !!!
Schwierigkeitsgrad: III
Leitung: Thomas Pflügl, Tel. 0664 / 523 70 90, freistadt@sektion.alpenverein.at
12.4.2012Alpenverein Freistadt Stammtisch am Braunberg, 20:00 Uhr
14. – 15.4.2012Schitour Rote Rinne Eisenerz
Rassige Doppelschitour auf das Kaiserschild (2.084m) über die Rote Rinne, Eisenerzer Alpen - Teil I einer Rote-Rinne-Trilogie (2012-2014) Sa: Aufstieg und Abfahrt durch die Rote Rinne am Kaiserschild. Eindrucksvolle Steilabfahrt mit längeren Passagen zwischen 40 und 50 Grad. 1000 Hm, 3 h So: Schitour auf das Kaiserschild (2.084m) durch die Kalte Fölz (Normal), 1.600Hm, 5 h, oder gemütlicher auf den Kragelschinken (1.845 m), 845 Hm, 2,5 h.
Schwierigkeitsgrad: V
Leitung: Thomas Pflügl, Tel. 0664 / 523 70 90, freistadt@sektion.alpenverein.at
14.4.2012Erste Bouldernight in der Kletterhalle Bad Leonfelden
Erste Bouldernight in der www.kletterhalle-badleonfelden.at am Samstag, 14. April 2012 ab 17:00 Uhr! Infos bei Felix Denkmayr (0680-123 44 83) oder Timo Eidher (t.eidher@gmail.com, 0664-5884728).
Leitung: , Tel.
18.4.2012Wanderung auf den Brandstetterkogel
Ausgangspunkt Grein zur Viktoria Adelheid-Hütte, Aufstieg ca. 4 h, teilweise sehr steil. Abfahrt 09:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz
Leitung: Josef Wittinghofer, Tel. 0664 / 230 82 73
3.5.2012Radtour Pfenningberg (616 m)
Ausgangspunkt Plesching - über einen schönen Weg zum Gipfelkreuz, weiter zum Daxleitnerwirt, ca. 400 Hm, 20 km. Anmeldung: Angela Hofbauer
4.5.2012Eröffnung Nordwaldkammweg II
Eröffnung Nordwaldkammweg II um 16:00 Uhr am Grenzübergang Hörschlag (N 48° 35.340‘ E 014° 25.897‘). Bitte gebt uns bis 27. April 2012 Bescheid, ob wir uns über Euer Kommen freuen dürfen. - Friedrich Stockinger, Bürgermeister von Rainbach - Zdenìk Kemény, Bürgermeister von Horní Dvoøíštì - DI Gerd Simon, Obmann des Alpenvereines Freistadt laden ein zur Eröffnung der Wegverbindung Rainbach - Kerschbaum - Èeský Heršlák - Horní Dvoøíštì. Eröffnung des Nordwaldkammweges II (Tøístolièník - Švarcenberský plavební kanál - Sv. Tomáš - Sternstein - Kerschbaum - Tábor - Mairspindt - Buchers - Nové Hrady - Pyhrabruck).
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66, gerd.simon@oeav.at
5. – 6.5.2012Wandern und Klettern für Jugendliche (8-12 Jahre)
Fr: Aufstieg zur Dümlerhütte über die Wurzeralm und Übernachtung auf der Hütte, Gehzeit ca. 2 h. Sa: Aufstieg zum Klettergarten in der Nähe der Roten Wand, Gehzeit ca. 45 min. Klettern im Klettergarten je nach Eigenkönnen, Toprope. Abstieg zum Linzer Haus über das Brunnsteinkar. Gehzeit ca. 1,5 h. Voraussetzung: Ausdauer beim Wandern (siehe Gehzeiten) und Tragen des eigenen Rucksackes! Kletterausrüstung kann vom AV zur Verfügung gestellt werden. Bitte bei der Anmeldung mitteilen. Anmeldung bis 28. April, max. 10 Teilnehmer.
Leitung: Johanna Kutschera-Kahrer, Tel. 0676 / 660 75 11, j.kutscherakahrer@epnet.at
6.5.2012Wanderung im Mühlviertel
Maiwanderung im wunderschönen Mühlviertel, Gehzeit ca. 5 - 6 h, Details bei der Anmeldung.
Leitung: Maria Schwarz, Tel. 07942 / 765 36 (abends)
12.5.2012Radtour Haibacher Donauschlingenrundweg
42 km, gemütliche Radtour mit mäßigen Steigungen (insg. 250 Hm), Treffpunkt 08:30 Uhr Freistadt/Stifterplatz zur gemeinsamen Fahrt nach Aschach - von Aschach über Haibach nach Schlögen und an der Donau zurück. Radmitnahme kann organisiert werden.
Leitung: Alois Wagner, Tel. 0664 / 135 23 32, wagnerulme@gmx.at
30.5.2012Wanderung Illinger-Alm
Zwölferhorn - Besonders reizvoll ist die Illinger-Alm-Runde mit dem neu errichteten Themenweg. Eine zauberhafte Almwanderung, bei der auf mehreren Schautafeln Interessantes zu erfahren ist. Ca. 4 h, Abfahrt 08:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz.
Leitung: Josef Wittinghofer, Tel. 0664 / 230 82 73
2.6.2012Bouldern Schoberstein bei Lasberg
Bouldernachmittag (Klettern in Absprunghöhe) - Eingeladen sind alle die sich für's Bouldern interessieren. Treffpunkt 14 Uhr: Marktplatz Lasberg
Leitung: , Tel.
3.6.2012Bergmesse am Braunberg - 11.00 Uhr
10.6.2012MTB-Tour Nordwaldkammweg Neu
Start 07:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz mit Privat-PKW nach Dürnau, ca. 45 km-600 Hm MTB-Strecke nach Rozmberk und retour. Reisepass mitnehmen!
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66, gerd.simon@oeav.at
15. – 17.6.2012Klettern im Zillertal
Schwierigkeitsgrade ab III, je nach Eigenkönnen. Fr: Abfahrt 17 Uhr, Übernachtung in der Nähe des Klettergebietes. Sa/So: Klettern verschiedener Kletterrouten, je nach Eigenkönnen. Anmeldung bis 11. Juni. Voraussetzung: Kletterkurs II für Fortgeschrittene bzw. Erfahrung im Vorstiegsklettern. Max. 6 Teilnehmer
Schwierigkeitsgrad: III-...
Leitung: Johanna & Gerhard Kutschera, Tel. 0676 / 613 20 07, j.kutscherakahrer@epnet.at
19. – 30.6.2012Ausstellung "Berg Heil! - 150 Jahre Alpenverein"
Ausstellung "Berg Heil! - 150 Jahre Alpenverein" - http://www.150jahre-alpenverein.at - im Freistädter Techno Z. Ausstellungsdauer: Di 19. - Sa 30.06.2012. Öffnungszeiten: Mo - Fr 6:00 - 20:00, Sa, So 10:00 - 20:00 Uhr. Ort: Technologiezentrum Freistadt, Industriestr. 6, 4240 Freistadt, Tel.: 07942-75055, office@tzf.at. Siehe auch Ausstellungseröffnung am MI 20.06.2012 um 19:30 Uhr.
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66, gerd.simon@oeav.at
20.6.2012Ausstellungseröffnung "Berg Heil! - 150 Jahre Alpenverein"
Ausstellungseröffnung "Berg Heil! - 150 Jahre Alpenverein" - http://www.150jahre-alpenverein.at - im Freistädter Techno Z mit einer schönen Fotoshow von Theresia & Hans Gallistl über ihre Ladakh Reise. Beginn 19:30 Uhr. Es gibt ein kleines Buffet! Ausstellungsdauer: Di 19. - Sa 30.06.2012. Öffnungszeiten: Mo - Fr 6:00 - 20:00, Sa, So 10:00 - 20:00 Uhr. Ort: Technologiezentrum Freistadt, Industriestr. 6, 4240 Freistadt, Tel.: 07942-75055, office@tzf.at
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66, gerd.simon@oeav.at
22.6.2012Sonnwendfeuer am Braunberg
23.6.2012Konzert am Braunberg - Rusty Nails
23. – 24.6.2012Totes Gebirge über vergessene Jagasteige
Wochenend-Bergtour auf wenig bekannten Steigen: Grundlsee - Zimitzalm - Widerkar - Breitwiesenalm - Langer Gang - Appel-Haus (1.638m).
Schwierigkeitsgrad: II
Leitung: Thomas Pflügl, Tel. 0664 / 523 70 90, freistadt@sektion.alpenverein.at
27.6.2012Gratwanderung Plannerkessel
Genussvolle Gratwanderung auf der Planneralm, romantische Bergseen und eine herrliche Landschaft, Ausgangspunkt Planneralm, Gehzeit 4,5 h, ca. 900 Hm, Abfahrt 07:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz
Leitung: Josef Wittinghofer, Tel. 0664 / 230 82 73
30.6.2012Hütten-Opening anlässlich 150 Jahre Alpenverein + Konzert Braunberghütte
Hütten-Opening anlässlich 150 Jahre Alpenverein inkl. Konzert Braunberghütte "Die Köter". Programm: 13:00 Uhr Freistadt - Stifterplatz: Abfahrt zum Bouldern am Schoberstein, geführte Wanderung ab Schoberstein zur Braunberghütte, Mountainbiketour, Nordic Walking (mit Einstiegskurs am Lasberger Sportplatz) am Nordic Walking Trail zur Braunberghütte. 16:00 Uhr Einladung zur Geburtstagstorte "150 Jahre Alpenverein" und Abgabemöglichkeit der Gewinnspielkarte! Ab 20:00 Uhr Konzert mit der Gruppe "Die Köter". Infos und Anmeldung: Alois Wagner, Tel. 0664-1352332
Leitung: Alois Wagner, Tel. 0664 / 135 23 32, wagnerulme@gmx.at
http://www.150jahre-alpenverein.at
http://www.thekoeter.com
4.7.2012Freiluftkino am Braunberg, ca. 21:30 Uhr
Copacabana FR 2010, 107 min, R: Marc Fitoussi Komödie über eine reichlich unkonventionelle Frau, für die sich deren Tochter schämt und sie deshalb nicht zu ihrer Hochzeit einladen will. Paraderolle für Isabelle Huppert.
8.7.2012Ferienpassaktion
Du kannst an mehreren Aktivitäten teilnehmen: 1) ... unsere Kletterwand ausprobieren, 2) ... Dich vom Bergfried abseilen lassen, 3) ... eine Orientierungswanderung machen. Treffpunkt: Freistadt, äußerer Schlosshof, zwischen 14 und 17 Uhr. VERSCHOBEN von 15. Juli auf 8. Juli!
Leitung: Heidi & Martin Reindl, Tel. 07942 / 751 60 oder 0664 / 473, heidi.martin.r@vpn.at
11.7.2012Freiluftkino am Braunberg, ca. 21.30 Uhr
Laurel & Hardy: Live am Klavier: David Wagner 4 Laurel & Hardy Kurzfilme mit musikalischer Live-Untermalung von David Wagner. David Wagner, 1966 in Graz geboren, studierte Klavier, Dirigieren und Komposition am Brucknerkonservatorium Linz und an der Musikhochschule Wien. Er ist u.a. Pianist der Linzer Kleinkunstgruppe "Die Niederträchtigen" und Gründungsmitglied des Improvisationstheater-Ensembles "Die Impropheten".
12.7.2012Alpenverein Freistadt Stammtisch am Braunberg, 20:00 Uhr
14. – 15.7.2012MTB-Tour Mostviertel Kitzhütte
Von Hollenstein (460 m) fahren wir zur Kitzhütte (1.280 m) auf schönen Wegen. Übernachtung auf der idyllischen Almhütte. Über die Siebenhütten - Göstling nach Hollenstein. Anmeldung wegen Übernachtung bitte rechtzeitig.
Leitung: Angela Hofbauer, Tel. 0664 / 123 53 34
17.7.2012Predigtstuhl bei Bad Goisern (1.278 m)
Kurzer Anstieg vom Berghaus zum Gipfel (1,5 h). Abstieg über die Westflanke und die Ewiger Wand zur Radlucken-Hütte (2 h, Trittsicherheit erforderlich)
Leitung: Vroni & Ludwig Ziegler, Tel. 0699 / 11 26 97 75, ludwig.ziegler@gmx.at
17. – 18.7.2012Übernachten am Braunberg
Wir starten bei der denkmalgeschützten Eiche um 17 Uhr, die direkt an der Straße zwischen Lasberg und St. Oswald steht. Gehzeit ca. 1 h, Lagerfeuer am Braunberg, Spiele und Übernachtung. Am Mittwoch kehren wir nach dem Frühstück wieder zum Startpunkt zurück (Ankunft ca. 10.30 Uhr)
Leitung: Heidi & Martin Reindl, Tel. 07942 / 751 60 oder 0664 / 473, heidi.martin.r@vpn.at
18.7.2012Freiluftkino am Braunberg, ca. 21.30 Uhr
Das verflixte 3. Jahr FR 2011, 100 min, R: Frédéric Beigbeder Ein egomanischer Literaturkritiker und Gesellschaftskolumnist fällt nach der Scheidung in eine Depression und versucht sich als Schriftsteller mit der These, die Liebe dauere nur drei Jahre.
18. – 22.7.2012Klettersteige Sella - Marmolada
Ins Herz der bleichen Berge auf Vie Ferrate (Klettersteigen) und zum Schluss auf den höchsten Gipfel der Dolomiten, die Marmolada (3.343m). Auftakt in der Sella-Gruppe (Pisciadu-Klettersteig oder Vallon Klettersteig) - am dritten Tag Wechsel ins Marmolada Gebiet - Cima Ombretta und als Höhepunkt über den Westgrat -Klettersteig auf die Marmolada - Abstieg über Gletscherroute. Komplette Klettersteig- und (für Marmolada) Hochtourenausrüstung, max. 10 Teilnehmer. Klettersteig Schwierigkeit C (Sella) und B (Marmolada)
Schwierigkeitsgrad: B/C
Leitung: Andreas Freilinger, Tel. 0699 / 102 22 677, andy.freilinger@aon.at
23. – 27.7.2012Meraner Höhenwanderweg
Ausgangspunkt Voderkaser-Alm, weiter zur Mitterkaser-Alm (Ü), über die Eishofhütte zur Stettiner Hütte (Ü), Wanderung zur Hohen Wilde (3.456 m), Rückweg über die Rableitalm (Ü). Anmeldung bis 30. Juni.
Leitung: Josef Wittinghofer, Tel. 0664 / 230 82 73
25.7.2012Freiluftkino am Braunberg, ca. 21.30 Uhr
Lachsfischen im Jemen GB 2011, 112 min, R: Lasse Hallström LACHSFISCHEN IM JEMEN erzählt die märchenhafte Geschichte von einem Engländer, der im Jemen Lachse ansiedeln soll.
1.8.2012Freiluftkino am Braunberg, ca. 21.30 Uhr
Dein Weg US 2010, 120 min, R: Emilio Estevez Martin Sheen glänzt als engstirniger Amerikaner, der sich auf dem Jakobsweg spirituellen und mentalen Herausforderungen stellt.
4. – 5.8.2012Hochalmspitze (3.360 m)
Vom Gößkarspeicher zur Gießener Hütte (Übernachtung). Über Schwarzenburger Weg und Detmoldergrat (Klettersteig, C) zum Gipfel. Abstieg über Rudolfstätter Weg (Gletscher). Der Detmoldergrat und der SO-Grat sind ausgesetzt, es ist also absolute Trittsicherheit erforderlich! Der Detmoldergrat ist mit C und 1+ bewertet. Es ist alpine Erfahrung notwendig! Abfahrt: 10:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz. Ausrüstung: Klettersteig- und Gletscherausrüstung (Steigeisen, Helm, Pickel, Sitzgurt, Klettersteigset, 2 Schraubkarabiner, 3 Schnapper-davon 2 baugleiche,1 Reepschnur 1,5 m, 1 Reepschnur 3 m, Bandschlinge 1,2 m, Eispickel). Seil(e) nehme ich mit. Außerdem steigeisenfeste Bergschuhe, Hochtourenbekleidung, Trinkflasche, Tourenproviant, Sonnencreme, Gletscherbrille, Hüttenschlafsack und sonstige Hochtourenausrüstung. Anmeldung bis Do, 2. August. Ich freue mich auf eure Teilnahme!
Schwierigkeitsgrad: C
Leitung: Mathias Krempl, Tel. 0660 / 129 55 82, mathias.krempl@gmx.at
11.8.2012MTB-Tour Windischgarsten/Langfirst
Ca. 900 Hm und 34 km, Fahrzeit 3 - 4 h, schöne Runde mit Windischgarstner Bergpanorama, Streckenverlauf überwiegend auf mäßig steilen Wegen (ein kürzeres Steilstück bergauf) mit einem kurzen Singletrail bergab (ev. schieben). Einkehr auf einer Alm im Bereich Hengstpass. Treffpunkt 9:30 Uhr, Windischgarsten (Details bei der Anmeldung).
Leitung: Peter Mayr, Tel. 0664 / 313 07 73, mitikas@gmx.at
18. – 19.8.2012Bike & Hike Tour auf und rund um die Kammspitze (2.139 m)
Sa - Anreise nach Bad Mitterndorf, mit dem Rad entlang des Salzastausees nach Gröbming - steile kurvige Auffahrt durch das Naturwunder Gröbminger Öfen - Nächtigung auf der urigen kleinen "Viehbergalm- Ritzingerhütte" (ohne DZ/DU/WC etc.). So - nach dem Frühstück radeln wir zum nahegelegenen "Miesbodensee" - Aufstieg zu Fuß auf die Kammspitze (ca. 2,5 h). Tolle Aussicht auf die Schladminger Tauern und Dachsteinmassiv - Abstieg zurück zum Fahrrad und nach einem eventl. Bad im See fahren wir bergab bis Bad Mitterndorf. Landschaftlich bezaubernde gemütliche Tour (ca. 48 km - auch Fahrradschieben ist teilweise erlaubt). Für den Gipfelanstieg ist Trittsicherheit erforderlich! Max. Teilnehmerzahl 10 Pers.
Leitung: Otto Daniel, Tel. 07952 / 62 35 oder 0664 / 73 8, otto.daniel@aon.at
25. – 26.8.2012Großer Priel (2.515 m)-Klettersteig "Tassilo" Schermberg (2.396 m)
Aufstieg vom Almtalerhaus ca. 3 h. Verschiedene Tourenmöglichkeiten von der Welser Hütte aus. Entweder über den Klettersteig "Tassilo" auf den Schermberg 600 Hm, 3,5 h, Schwierigkeit C/D oder auf den Großen Priel Aufstieg 2 h. VERSCHOBEN von 7./8. Juli auf 25./26. August!
Leitung: Andreas Freilinger, Tel. 0699 / 102 22 677, andy.freilinger@aon.at
25. – 26.8.2012Kletterwochenende Prandegg
Sa: Treffpunkt um 10 Uhr bei der Ruine Prandegg, Wanderung ins "little Alaska" mit Klettermöglichkeit. Nach einem gemütlichen Badenachmittag geht's zurück zur Ruine, wo wir im Zelt übernachten werden. So: Klettern im Klettergarten Mönchstein. Treffpunkt für Abfahrt um 15 Uhr am Parkplatz beim Klettergarten. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen und deren Eltern. Kosten: 5 Euro für Zeltplatz und Frühstück + Taschengeld für Abendessen beim Wirt. Nähere Infos bei der Anmeldung.
Leitung: , Tel.
1. – 2.9.2012150 Jahre - Tage des Bergsports
Der Alpenverein Freistadt bietet dir (egal ob Mitglied oder nicht!) ein tolles 2tägiges Tourenprogramm (siehe http://www.alpenverein-freistadt.at/150jahre-alpenvereintagedesbergsports.htm) für die ganze Familie in der Ramsau am Dachstein. Von Wanderungen (auch Tour 50 plus) und Mountainbike- Touren bis zum einfachen (auch für Kinder!) und schwierigeren Klettersteig, einer Schnupperklettertour am Koppenkarstein, einer leichten Gletschertour am Dachstein bzw. eine Wanderung durch die Silberkarklamm wird alles angeboten, was du schon immer einmal ausprobieren wolltest. Die Quartiere sind bereits vorbestellt, die Anreise erfolgt bequem mit einem Reisebus. Anmeldung, alle Details sowie Anzahlung bis spätestens Mo, 30. Juli erforderlich !!! Wer ausfällt, muss eine Ersatzperson nominieren.
Leitung: Thomas Pflügl, Tel. 0664 / 523 70 90, freistadt@sektion.alpenverein.at
http://www.alpenverein-freistadt.at/150jahre-alpenvereintagedesbergsports.htm
http://www.150jahre-alpenverein.at
8. – 9.9.2012Sektionstour - Blaueishütte
Die Sektionstour führt uns nach Berchtesgaden. Neben allen Vorstandsmitgliedern sind natürlich auch alle interessierten Mitglieder herzlich eingeladen. Stützpunkt: Blaueishütte, DAV. http://www.blaueishuette.de
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66, gerd.simon@oeav.at
http://www.blaueishuette.de
16.9.2012Familienwanderung Hochsteinalm
Aufstieg von Ebensee Parkplatz Langbathstr. (635 m) - Gasthaus Hochsteinalm (907 m), ca. 1 h, Mittagessen, Gipfelmöglichkeit Lärlkogel (1.072 m): 1/2 h., zahlreiche Tiere (Lama, Esel, Rinder, Pferde, Hasen, ..) und ein Spielplatz laden ein!
Leitung: Heidi & Martin Reindl, Tel. 07942 / 751 60 oder 0664 / 473, heidi.martin.r@vpn.at
19.9.2012Wörschachklamm
Über die Klamm zum Spechtensee mit idyllischer Hütte und über die Ruine Wolkenstein zum Ausgangspunkt zurück, Gehzeit 4 h, Abfahrt 08:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz.
Leitung: Josef Wittinghofer, Tel. 0664 / 230 82 73
29. – 30.9.2012Bergwanderung Steirische Kalkspitze (2.459 m)
Sa - Anreise ins Obertal bei Schladming, landschaftlich großartiger Aufstieg (3 h) zur Ignaz-Mattis-Hütte (1.986 m), sehr schöne Lage am Nordufer des Unt. Giglachsees, Übernachtung. So - Gipfelanstieg zur Steirischen Kalkspitze über Giglachseehütte, Znachsattel, Akarscharte, ca. 2 h, Herrlicher Aussichtsberg! Abstieg zurück zur Giglachseehütte und weiter ins Tal zur Ursprungalm (1.604 m). Die Rückfahrt zum Auto ist mit dem Tälerbus geplant.
Leitung: Otto Daniel, Tel. 07952 / 62 35 oder 0664 / 73 8, otto.daniel@aon.at
3.10.2012MTB-Tour Thurytal - Windhaag
Entlang des neuen Burgen- und Schlösserweges nach Windhaag, über den Höhenrücken zurück nach Freistadt, 35 - 40 km. Abfahrt 09:00 Uhr Freistadt/Stifterplatz.
Leitung: Ludwig Ziegler, Tel. 0699 / 11 26 97 75, ludwig.ziegler@gmx.at
5. – 7.10.2012Hochtour Dreiherrnspitze (3.499 m) & Rötspitze (3.495 m)
Fr: Anreise nach Prägraten in Osttirol, Aufstieg durch das Umbaltal auf die Clarahütte (2.038 m), Gehzeit: 02:15 h. Sa: Zur Kleinen Philipp-Reuter-Hütte (2.677 m), und über die Westflanke des Ahrnerkopfes zum Vorderen und Hinteren Umbaltörl (2.843 m) über das Althauskees (zuletzt steiler Firnhang bis zu 40 Grad) auf die Dreiherrenspitze („Picco dei tre Signori“), einer der stolzesten Ostalpenberge an der Länderecke Österreich/Italien (1.500 Hm, Gehzeit 7-9 h.). Abstieg wie Aufstieg. So: Rötspitze (3.495 m) 6 - 8 h oder Hohes Kreuz (3.156 m), 4 h. Eine Übernachtung ist in der Philipp-Reuter-Hütte (2.692 m) vorgesehen, eine biwakartige, gut ausgestattete Selbstversorgerhütte, daher Essen und Trinken dafür einplanen. Komplette Hochtouren- und Gletscherausrüstung erforderlich: Sitzgurt, 2 Schraubkarabiner, Reepschnüre, Bandschlinge, Eispickel, Steigeisen, Stirnlampe, Helmpflicht.
Leitung: Thomas Pflügl, Tel. 0664 / 523 70 90, freistadt@sektion.alpenverein.at
11.10.2012Alpenverein Freistadt Stammtisch am Braunberg, 20:00 Uhr
14.10.2012Gamsfeld (2.058 m)
Rundwanderung von Russbach über die Traunwandalm auf das Gamsfeld, Aufstieg ca. 4 h, 1.200 Hm, Abstieg über die Angerkaralm, Rinnbergalm nach Rußbach 2,5 h
Leitung: Maria Schwarz, Tel. 07942 / 765 36 (abends)
17.10.2012Granitweg
Ausgangspunkt Kleinzell, ca. 3 h, Aufmerksame Wanderer entdecken entlang des Weges immer wieder Kleinkünste aus Granit - der Weg führt auch zur Donau.
Leitung: Josef Wittinghofer, Tel. 0664 / 230 82 73
25.10.2012Sing- und Liederabend am Braunberg
Notenkunde statt Knotenkunde. Treffpunkt 19.30 Uhr Braunberghütte.
Leitung: Christa Grubauer, Tel. 0680 / 205 88 55, oder Angela Hofbauer