Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

Sicherungstechnik &
Rettungstechnik

Asolo North


Seil und Karabiner
Fotogalerie 7
Schwierigkeitsgrade nach UIAA
Firn- und Eistechnik
Rutschgefahr auf Schneefeldern - Liegestütztechnik
Sicherung auf Klettersteigen

Kartenmaterial

 

Seilverlängerung und Flaschenzug

Improvisierte Rettung

Seilverlängerung
Abbremsen eines Verletzten zu einem Band oder bis an den Wandfuss. Vorgehen:
1. Seil A + B zusammenknoten, 1. Seillänge abbremsen, HMS blockieren und absichern.
2. Seil B in separatem HMS Karabiner blockieren und absichern.
3. Hilfsschlinge C mit Prusik, HMS, blockieren und absichern.
4. Blockierung A lösen und abbremsen.
5. Blockierung C lösen und abbremsen. C entfernen.
6. Blockierung B lösen und zweites Seil abbremsen.


 

Abseilen mit Sicherungsschlinge

Gruppenabseilen

 

Copyright
 http://www.verticalsport.ch/

 

Zum Anfang


© Copyright:
Thomas Pflügl 2000 - 2017

Last updated: 07. Oktober 2014
 
All rights reserved.


Yes, I smoke.
 
The more you smoke the less you poke.