Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

Alpenverein Freistadt Roundmail
    Alpenverein Freistadt Roundmail
        Alpenverein Freistadt Roundmail
           
Alpenverein Freistadt Roundmail
                Alpenverein Freistadt Roundmail

Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

 


Solltest du dieses e-mail nicht korrekt lesen können, verwende bitte folgenden Link: Alpenverein Freistadt Roundmail - Aktuell

 


 


 

Endlich Urlaub! ;-)


Vince Anderson in der Rupal Flanke des Nanga Parbat,
die mit 4.500 m die höchste Gebirgswand der Erde.

Vince Anderson in der Rupal Flanke des Nanga Parbat
Vince Anderson welcomes the day on the Rupal Face of Nanga Parbat, a 26,000-foot mountain in Pakistan, in September 2005.

Dug in on a precarious, delicate knife-blade ridge no wider than their shelter's floor, they slept tied in the ropes used on their ascent of the 15,000-foot-tall Rupal Face, the largest mountain wall on the planet, on 26,660-foot Himalayan peak Nanga Parbat - the ninth-tallest mountain in the world.
But the men aren't interested in how high - just how hard. They eschew long scrambles up the tall mountains, and instead seek out light and fast, demanding ascents of improbable peaks, in what is called "alpine style."
© durangoherald.com


 

Datum/Tour I Mittwoch, 02. August 2017 - Freiluftkino am Braunberg - "Ihre beste Stunde"
       
Charakteristik/Programm Freiluftkino am Braunberg mit "Ihre beste Stunde".

Beginn:            jeweils mit Einbruch der Dunkelheit (ca. 21:00 Uhr) - Nur bei Schönwetter!
Info-Telefon:   07942-77711
Homepage:      www.local-buehne.at/events/veranstaltungen.asp
Ort:                  Braunberghütte St. Oswald / Freistadt
Tipp 1:              Decken & Sitzgelegenheit & Stirnlampe mitnehmen wird empfohlen!
Tipp 2:              Sterndl Schaun
Als besonders Extra für Astronomieinteressierte wird von Franz Hofstadler, Gestalter der Sendung "Sterndl Schaun" im Freien Radio Freistadt und Veranstalter der Freistädter Sternwanderungen, wieder ein gemeinsames "Sterndl Schaun" angeboten:
Franz Hofstadler zeigt und erklärt mit Laser und 11-Zoll-Teleskop den sommerlichen Sternenhimmel, die Sommersternbilder und schönsten Objekte am Nachthimmel.
   
       
Treffpunkt Mittwoch, 02. August 2017 20:00 Uhr: Braunberghütte  
 

Datum/Tour II Mittwoch, 09. August 2017 - Freiluftkino am Braunberg - "We Stood Like Kings"
       
Charakteristik/Programm Freiluftkino am Braunberg mit "We Stood Like Kings" (USA 1982)

Beginn:            jeweils mit Einbruch der Dunkelheit (ca. 21:00 Uhr) - Nur bei Schönwetter!
Info-Telefon:   07942-77711
Homepage:      www.local-buehne.at/events/veranstaltungen.asp
Ort:                  Braunberghütte St. Oswald / Freistadt
Tipp 1:              Decken & Sitzgelegenheit & Stirnlampe mitnehmen wird empfohlen!
Tipp 2:              Sterndl Schaun
Als besonders Extra für Astronomieinteressierte wird von Franz Hofstadler, Gestalter der Sendung "Sterndl Schaun" im Freien Radio Freistadt und Veranstalter der Freistädter Sternwanderungen, wieder ein gemeinsames "Sterndl Schaun" angeboten:
Franz Hofstadler zeigt und erklärt mit Laser und 11-Zoll-Teleskop den sommerlichen Sternenhimmel, die Sommersternbilder und schönsten Objekte am Nachthimmel.
   
       
Treffpunkt Mittwoch, 09. August 2017 20:00 Uhr: Braunberghütte  
 
Datum/Tour III Montag, 14. August 2017 - Großer Bösenstein (2.448 m)
       
Charakteristik/Programm Vom Ausgangspunkt Edelrautehütte (1.706 m) zunächst bis zum großen Scheibelsee, vorbei am prächtigen Zirbenwald zum Gipfel des Großen Bösensteins (2.448 m), und über den Großen Hengst (2.159 m) und zum Ausgangspunkt.
4,5 h, 750 Hm.

Tour 50+
50 plus!
   
       
Leitung Josef Wittinghofer
    Telefon:  0664-230 82 73
   
       
Treffpunkt Montag, 14. August 2017 07:00 Uhr: Freistadt, Stifterplatz
Weitere
Treffpunkt nach Vereinbarung bei der Anmeldung.
 
 

Datum/Tour IV Samstag/Sonntag, 19./20. August 2017 - Großer Hafner (3.076 m)
       
Charakteristik/Programm Der Hafner ist der östlichste vergletscherte Dreitausender und stellt den Ausläufer der Hohen Tauern dar. Sehr schöner Aussichtsberg!

Sa: Anreise über Tauernautobahn-Abfahrt St. Michael im Lungau, ins obere Murtal/Rotgülden. Anstieg zur Rotgüldenseehütte 1.739m, (ca.1 h) Am Nachmittag ev. Salzkopf 2.183 m od. Silbereck 2.810 m (bis ca. 3 h)
So: Gipfelbesteigung über die Wastlkarscharte, (ca.4,5 h) Rückweg wie Aufstieg - Gesamt ca. 7-8 h. Sehr gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind Voraussetzung. Leichte Kletterstellen im 1.Schwierigkeitsgrad.
Ausrüstung: feste Bergschuhe, ev. Stöcke.

Anmeldeschluss: 11. August!
Max. 8 Teilnehmer / Anzahlung pro Person 10 Euro, die im Falle einer Stornierung (auch bei Schlechtwetter) nicht rückerstattet wird!
   
       
Leitung Otto Daniel
    Telefon:  07952-62 35 oder 0664-73 87 83 96
    e-mail:    otto.daniel@aon.at
   
       
Online-Anmeldung Online-Anmeldung für diese Tour    
       
Treffpunkt Samstag, 19. August 2017 Treffpunkt nach Vereinbarung bei der Anmeldung.  
       

Datum/Tour V Donnerstag-Sonntag, 31. August - 03. September 2017 - Durch die Steiner Alpen (Slowenien)
       
Charakteristik/Programm Ausgebucht!

Abenteuerliche bis anspruchsvolle Felssteige auf Grintovec (den Grindigen) und die Skuta (die Einsame) geben den Rahmen vor. Übernachtung auf der Ceska Koca (Tschechische Hütte) und Kranjska Koca.
Klettersteige bis B/C aber auch ungesichertes Gelände I - etwas für Allrounder.
Max. 10 Teilnehmer.
   
       
Leitung/Co-Führung Andreas Freilinger/Thomas Pflügl
    Telefon:  0699-102 22 677
    e-mail:    andy.freilinger@aon.at
   
       
Hinweise Komplette Klettersteigausrüstung (Sitzgurt, Klettersteigset, Helm) erforderlich.
Bandschlinge und Handschuhe vorteilhaft.
   
       
Treffpunkt Donnerstag, 31. August 2017 Treffpunkt + Zeitplan kommt per e-mail an die angemeldeten.  
       

Datum/Tour VI Montag/Dienstag, 04./05. September 2017 - Frauenmauerhöhle
       
Charakteristik/Programm Besonderer Leckerbissen im Hochschwabgebiet, die Frauenmauerhöhle bietet die Möglichkeit der Durchquerung des darüber liegenden Berges, der 1.827 m hohen Frauenmauer, Begehung nur mit Führung und Taschenlampe, Übernachtung Sonnschienhütte.

Tour 50+
50 plus!
   
       
Leitung Josef Wittinghofer
    Telefon:  0664-230 82 73
   
       
Hinweise Komplette Klettersteigausrüstung (Sitzgurt, Klettersteigset, Helm) erforderlich.
Bandschlinge und Handschuhe vorteilhaft.
   
       
Treffpunkt Montag, 04. September 2017 08:00 Uhr: Freistadt, Stifterplatz
Weitere
Treffpunkt nach Vereinbarung bei der Anmeldung.
 
       

Datum/Tour VII Samstag/Sonntag, 09./10. September 2017 - Sektionstour Hesshütte/Gesäuse
       
Charakteristik/Programm Sa:
Fahrt nach Johnsbach/Gesäuse. Aufstieg zur Hesshütte, 800 Hm. 3 h.
Für Konditionsstarke: Anstieg zum Zinödl oder zur Planspitze.

So:
Gruppe 1: Aufstieg auf das Hochtor und Abstieg über den Schneelochsteig nach Johnsbach.
Gruppe 2: Aufstieg zum Zinödl, Abstieg wieder zur Hesshütte und nach Johnsbach.

Voraussetzung:
Gruppe 1 - Trittsicherheit, einfache Kletterpassagen.
Gruppe 2 - einfache Wanderung.

Bitte rechtzeitig anmelden - bis 1. September!
Teilnehmerbeschränkung! Max. 25 Teilnehmer.

   
       
Leitung Johanna und Gerhard Kutschera
    Telefon:  0676-613 20 07
    e-mail:    kutschera@epnet.at
   
       
Hinweise Komplette Klettersteigausrüstung (Sitzgurt, Klettersteigset, Helm) erforderlich.
Bandschlinge und Handschuhe vorteilhaft.
   
       
Treffpunkt Samstag, 09. September 2017 07:00 Uhr: Freistadt, Stifterplatz
07:15 Uhr: Unterweitersdorf - Pendlerparkplatz (Fahrgemeinschaften)
Weitere
Treffpunkt nach Vereinbarung bei der Anmeldung.
 
 
 

Tourenvorschau Samstag, 16. September 2017 Klettersteig Donnerkogel mit Harald Mairhofer  
     
  Sonntag, 24. September 2017 Hohe Nock (1.963 m) mit Maria Schwarz
     
  Dienstag, 26. September 2017 Ins untere Kamptal  mit Josef Wittinghofer - Tour 50+
50 plus!
     
  Samstag, 30. September 2017 Alpinklettern am Traunstein, 1.691 m (UIAA III-V) mit Mathias Krempl
     
  Samstag, 30. September 2017 Bosruck (1.992 m) mit Martin Reindl
     

Schöne Grüße,
Thomas Pflügl - Alpenverein Freistadt - Öffentlichkeitsarbeit
 
P.S.: Wer Ankündigungen dieser Art nicht via e-mail zugesendet haben möchte: bitte um eine kurze Nachricht.
         e-mail Adresse ändern!
 

  Alpenverein Sektion Freistadt - Wir geben Dir Berge!

© Copyright:
Thomas Pflügl 201
7

Thomas Pflügl
Mobil
e-mail
www

Lehen 84, A-4293 Gutau, Austria
+43 664 - 523 7090
freistadt@sektion.alpenverein.at
www.alpenverein-freistadt.at
www.facebook.com/oeav.freistadt

Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

ZVR-Zahl: 963097055

All rights reserved.
  Austria/Europe --> high mountains --> Mozart --> no kangaroos


Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!
   Alpenverein Freistadt Roundmail
       Alpenverein Freistadt Roundmail
           Alpenverein Freistadt Roundmail
         
      Alpenverein Freistadt Roundmail
                   Alpenverein Freistadt Roundmail

Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!