Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

Alpenverein Freistadt Roundmail
    Alpenverein Freistadt Roundmail
        Alpenverein Freistadt Roundmail
           
Alpenverein Freistadt Roundmail
                Alpenverein Freistadt Roundmail

Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

 


Solltest du dieses e-mail nicht korrekt lesen können, verwende bitte folgenden Link: Alpenverein Freistadt Roundmail - Aktuell

 
 
Der 7. Alpenverein Freistadt Lawinenkurs steht ante portas!
 
1 Sa, 11. Februar 2006 Freistadt-Bockauwirt
2 Sa, 12. Jänner 2008 Sternstein
3 Sa/So, 21./22 Februar 2010 Vorderstoder
4 Sa/So, 14./15. Jänner 2012 Eisenerz
5 So/Mo, 05./06. Jänner 2014 Planneralm
6 Sa/So, 09./10. Jänner 2016 Postalm
7 Sa/So, 06./07. Jänner 2018 St. Nikolai im Sölktal

Der Lawinenkurs besteht aus 4 Punkten:

1) Prävention
2) Prophylaxe
3) Vorbeugung

4) Übung für den Notfall


Die Risikoeinschätzung fängt zu Hause (Risiko = 0) mit der Auswahl des Gebietes, der Teilnehmer,  und der Ausrüstung an, setzt sich fort bei der Tourenplanung für den kommenden Tag (Studium des Wetter- und v.a. Lawinenlageberichtes), und endet bei der Entscheidung im Einzelhang.

Details siehe unten.

  Lawinenkurs
© Ortovox - Hansi Heckmair

 
 

Datum/Tour I Sonntag, 17. Dezember 2017 - Laternenwanderung Buchberg (813 m)
       
Charakteristik/Programm "Gemma Engerl schau'n"!
Abmarsch um 15:30 Uhr vom GH Stadler oder Parkplatz Schlossbrauerei Weinberg.
Am Buchberg gibt's was zu Essen und zu Trinken.
   
       
Leitung Josef Wittinghofer und Heidi Kapfer
    Telefon:  0664-637 17 20
   
       
Online-Anmeldung Online-Anmeldung für diese Tour    
       
Treffpunkt Freitag, 08. Dezember 2017 15:15 Uhr: Wandergasthof zur Haltestelle - Gasthof Stadler oder Parkplatz Schlossbrauerei Weinberg  
 
 

Datum/Tour II Samstag/Sonntag, 06./07. Jänner 2018 - Alpenverein Freistadt Lawinenkurs in St. Nikolai im Sölktal
       
Charakteristik/Programm Stützpunkt Gasthof "Zum Gamsjäger". Die netten Kameraden der Bergrettung St. Nikolai eröffnen den Kurs und werden kurz über besondere lawinenmäßige Besonderheiten im Sölktal, Vorkommnisse, Geländefallen etc… sprechen.

Ziel des Lawinenkundekurses ist, anhand der statistikbasierten, strategischen Entscheidungsgrundlage "Stop or Go" auf Schitouren Meinung durch Wissen zu ersetzen. In diesem Seminar werden die Handhabung von LVS-Gerät, Sonde und Schaufel und Strategien geübt.

Sa: Fokus auf lawinenkundlichem Wissen und realitätsnahen Suchübungen mit Lawinenpieps, -schaufel und -sonde. Übungen in Kleingruppen im Rotationsverfahren.
So: Einfache Anfängerschitour auf den Kammkarlspitz (2.248 m, Gehzeit 2 h15 Min, 760 Hm) oder die Hornfeldspitze (2.277 m, Gehzeit 2,5 h, 800 Hm).

Kosten: ca. 10 EUR (Skriptum Lawinenkurs & Cardfolder Skitouren) + Halbpension.

Anmeldung bis Freitag, 15. Dezember. - Der Kurs ist schnell ausgebucht!
   
       
Leitung



Co-Führung
Thomas Pflügl
    Telefon:  0699-1620 3702
    e-mail:    freistadt@sektion.alpenverein.at

Andreas Freilinger, Jürgen Huber, Sebastian Jülg
   
       
Online-Anmeldung Online-Anmeldung für diese Tour    
       
Hinweise Vorgeschriebene Ausrüstung:
funktionstüchtiges, modernes 3-Antennen-Lawinenpieps, Lawinenschaufel, Lawinensonde sind Pflicht. Zum Ausboregn siehe Geräteverleih.
Empfehlung: Harscheisen, Helm und Airbag-Rucksack.

Saunasachen mitnehmen!
Hinweise  
       
Treffpunkt Samstag, 06. Jänner 2018 06:45 Uhr: Freistadt, Stifterplatz (Fahrgemeinschaften)
07:00 Uhr: Unterweitersdorf - Pendlerparkplatz (Fahrgemeinschaften)
07:15 Uhr: Linz - Hafenstraße/Gallanderstraße
09:00 Uhr: Gasthof "Zum Gamsjäger" - St. Nikolai im Sölktal
09:15 Uhr: Seminarbeginn (Indoor)

Weitere Treffpunkte nach Vereinbarung bei der Anmeldung.
 
 

 
Tourenvorschau Freitag, 12. Jänner 2018, 19:00 Uhr Der Alpenverein Freistadt sucht Tourenführer/Guides für Bergtouren!
Café-Restaurant "Die Schlemmerei" (Tennishalle Freistadt)
Eglsee 12, 4240 Freistadt.
Mit Thomas Pflügl und den Tourenführern des Freistädter Alpenvereins.
 
     
  Samstag, 13. Jänner 2018 Schitour Sonntagskogel (1.856 m) im Gesäuse mit Franz Gillinger
     
  Samstag, 20. Jänner 2018 Schitour Glöcklkar (1.730 m) mit Johanna und Gerhard Kutschera
     
  Donnerstag-Sonntag, 25.-28. Jänner 2018 Skitouren Ferienhaus Wiesbachgut im Tennengebirge mit Andreas Freilinger und Thomas Pflügl
     
  Samstag, 27. Jänner 2018 Aktionstag Braunberg (Schitour, Schneeschuhwanderung, Langlaufen, Schneewandern) mit Alois Wagner
     
  Samstag/Sonntag, 27./28. Jänner 2018 Schitour Staritzen (1.810 m) und Zinken (1.926 m) mit Mathias Krempl

Schöne Grüße,
Thomas Pflügl - Alpenverein Freistadt - Öffentlichkeitsarbeit
 
P.S.: Wer Ankündigungen dieser Art nicht via e-mail zugesendet haben möchte: bitte um eine kurze Nachricht.
         e-mail Adresse ändern!
 

  Alpenverein Sektion Freistadt - Wir geben Dir Berge!

© Copyright:
Thomas Pflügl 201
7

Thomas Pflügl
Mobil
e-mail
www

Lehen 84, A-4293 Gutau, Austria
+43 699-162O 37O2
freistadt@sektion.alpenverein.at
www.alpenverein-freistadt.at
www.facebook.com/oeav.freistadt

Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

ZVR-Zahl: 963097055

All rights reserved.
  Austria/Europe --> high mountains --> Mozart --> no kangaroos


Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!
   Alpenverein Freistadt Roundmail
       Alpenverein Freistadt Roundmail
           Alpenverein Freistadt Roundmail
         
      Alpenverein Freistadt Roundmail
                   Alpenverein Freistadt Roundmail

Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!